Weinland Baden

Weinvielfalt unter südlicher Sonne

 

Das Weinanbaugebiet Baden erstreckt sich nicht nur über 400 km Länge vom Bodensee bis Tauberfranken, es wird mit fast 2000 Sonnenstunden im Jahr wahrlich „von der Sonne verwöhnt“. Die landschaftlichen und geologischen Unterschiede der neun Teilgebiete spiegeln sich auch in den Weinen Badens wider, die neben den klassischen Burgunder-Rebsorten auch aus mancher regionalen Spezialität gekeltert werden.

Ich stelle Ihnen an diesem Abend die Vielfalt der badischen Gewächse vor, erläutere die Sonderstellung dieser Region innerhalb Deutschlands und führe sie natürlich auch zu dem „Hotspot“ des badischen Weinbaus, dem Kaiserstuhl.

Anmeldung: www.schlierbach.de